Willkommen!

Herzlich willkommen beim Kleingartenverein Bertinistraße 12/13 e.V.

 

Klicken Sie sich durch unsere aktuellen Informationen. Lernen Sie den Vorstand kennen. Lassen Sie sich von unseren Gärten verzaubern.

Der „Kleingartenverein Bertinistraße 12/13 e.V.“ hat seinen Sitz in Potsdam. Unweit des Ortes, von dem viele behaupten, er biete die schönste Aussicht auf Brandenburgs Landeshauptstadt: das Belvedere auf dem Pfingstberg.

Doch auch wir verfügen über viele schöne Aus- und Einblicke. Wer vom höchsten Punkt unserer an einem Hang gelegenen Kleingartenkolonie hinunterschaut, erblickt den Jungfernsee und einige wiederhergestellte Villen aus der Gründerzeit. Und er entdeckt den Uferweg, dessen Namen auch unser Kleingartenverein trägt: Bertini. Benannt nach einem ehedem beliebten Kaffeehaus mit Gastwirtschaft, das sich hier Ende des 18., Anfang des 19. Jahrhunderts befand. Ein Italiener mit Namen Bertini betrieb es. Der Uferweg, der die Potsdamer dorthin führte, war der Weg nach Bertini.

Heute lockt eine andere Gastwirtschaft die Besucher in die Nähe. Wer es jedoch ruhig und beschaulich will, der ist in unserer Kleingartenkolonie gut aufgehoben. Hier können Sie sich verzaubern lassen von den farbenfrohen Impressionen der Tier- und Pflanzenwelt, aber auch vom stilvollen Anbau von Obst und Gemüse. Denn wie mahnte schon der große Gartenbaumeister Peter Joseph Lenné? „Nichts gedeiht ohne Pflege, und die vortrefflichsten Dinge verlieren durch unvernünftige Behandlung ihren Wert.“

In diesem Sinne dient unsere Internetseite als Informationsplattform für unsere Gartenfreunde, sie vertritt unseren Verein aber auch nach außen. Und sie soll den Besuchern – den virtuellen wie den leibhaftigen – ein wenig Lust machen auf Kleingarten.

Wir freuen uns über Ihre Kommentare, Fragen, Informationen.